Gesellschaft
Kultur
Gesundheit
Sprachen
Beruf
Grundbildung
Kurse für Kinder & Jugendliche
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 181-2032

Info: Verborgene Schätze lernen wir bei einer Tagesexkursion nach Schäbisch Hall kennen. In der renommierten Kunstsammlung Würth besuchen wir die Ausstellung "Verborgene Schätze". Meisterwerke aus Wien von Dürer, Botticelli, Rembrandt, Rubens, Klimt, Hundertwasser u.a. werden uns bei einer Führung näher gebracht. Nach diesem "Ausstellungshighlight" (ZEIT, 14.02.2017) erkunden wir am Nachmittag das reizende Städtchen Schwäbisch Hall mit einem lokalen Stadtführer und statten danach der beeindruckenden Klosteranlage Großcomburg, dem "himmlischen Jerusalem im Kochertal", einen Besuch ab. Kosten (Busfahrt, zwei Führungen): 29,50 € (25 TN); 35,50 € (20-24 TN); 46,50 € (15-19 TN).

Verbindlicher Anmeldetermin: 08.03.2018

Auf Wunsch sind Zusteigemöglichkeiten auch in Gerolzhofen, Gelände der bei Fa. Kleinhenz OK (7:40 Uhr) und in Hörblach, Aral-Tankstelle (8.10 Uhr). Bitte bei der Anmeldung angeben.
Zustieg Volkach um 8 Uhr am Alten Bahnhof.

Kosten: 29,50 € €

Download: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
17.03.2018 08:00 - 17:30 Uhr   7:40 Uhr Geo bei OK Reisen; 8:00 Uhr Alter Bahnhof, Volk.

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Juni 2018

Plätze frei
Plätze frei
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
bitte Infotext beachten
bitte Infotext beachten